Mein Spezialgebiet sind Change-Prozesse für ein erfolgreiches Privat- und Berufsleben.

Für Firmen, Banken, Verwaltungseinrichtungen, Vereine und interessierte Gruppen biete ich Vorträge und Workshops an.

Das achtsame Bewusst-Sein mit dem Zauberwort Respekt sich selbst und anderen gegenüber ist der zentrale Ausgangspunkt, der den einzelnen Themenbereichen zu Grunde liegt.

Gesundheit und Glück – jede Menge Tipps für den Alltag

Leicht verständlich,  mit klinischen Erkenntnissen ergänzt, erfahren Sie den Zusammenhang von Emotionen, Körperhaltung, Ernährung, Alltagssituationen und deren Auswirkungen auf die eigenen Körperprozesse. Die zahlreichen Tipps stärken das achtsame Bewusstsein, den Tagesablauf gesünder und dauerhaft vitaler zu gestalten. So werden Körperressourcen gepflegt, das Immunsystem gestärkt

 

Die 5 Energieräuber – wie schalte ich sie stumm

Sorgen, Angst, Ärger, Trauer und Bemühen, im Außen zu genügen – diese Gefühle kennen wir alle.

In welchem Ausmaß sind sie normal? Woraus bestehen diese Emotionszustände? Was macht sie zum Problem? Was tragen wir selbst dazu bei, dass aus ihnen Energiebremsen werden, die uns das Alltagsleben schwer machen?

Wir analysieren die Bedeutungsinhalte auf der Grundlage von Erziehung, gesellschaftlicher Prägung und eigenen Erfahrungen. Durch diese genaue Interpretation nehmen wir diesen Emotionen „die Dramatik“ und können unsere Alltagssituationen emotional angemessen leben.

 

Führen mit Stil  – Führungsstil mit Liebe & Respekt

Welche Voraussetzungen, Wertevorstellungen und Qualitäten sind erforderlich, sich selbst und andere Menschen erfolgreich zu führen? Gibt es einen „Ehrencodex“ ähnlich einer Gebrauchsanweisung und wie definiert sich Respekt?

VorBild sein in Dankbarkeit, Achtsamkeit, Liebe und Respekt beruht auf der stimmigen Selbstakzeptanz der Eigenpotentiale.

Die Anerkennung und PotentialFörderung von Klienten und Mitarbeitern wird zur Quelle von größtmöglicher Motivation, die angestrebten Ziele mit  Freude und Stärke zu erreichen.